Banking Trojaner erreichen Unternehmen über macro-basierte Malware

Erneut versuchen Kriminelle gezielt Unternehmensrechner ,mit einer groß angelegten Spamkampagne mittels dem so genannten “Dyre Wolf “- Trojaner zu erreichen. Zuletzt hat es der Banking-Trojaner geschafft, zehntausende Computer von ahnungslosen Anwendern erfolgreich zu infizieren und dabei die sensiblen Online-Banking Informationen des Anwenders zu stehlen. Dabei befanden sich an gefälschten E-Mails gefährliche Anhänge, welche nach Öffenen automatisch ein Script starteten, um mehr …

Spam-Mails an Onlinebanking-Kunden mit ZeuS-Schadcode verseucht

Der Sicherheitsexperte G Data hat in seinem Blog über eine neue Spam-Mail Welle speziell an Onlinebanking-Kunden berichtet. In der E-Mail wird auf einen nicht abgeschlossenen Bezahlvorgang hingewiesen. Um den Bezahlvorgang abzuschließen soll der Kunde eine mit ZeuS-Schadcode infizierten Link anklicken. Der Schadcode wird per Drive-by-Download auf einem ungeschützten Rechner unbemerkt vom Anwender installiert. Laut G mehr …