Und wieder lockt der Sparkassen-Spam

Phishing ist im Internet ein tägliches Brot. Jeder von euch, der eine E-Mail-Adresse hat, hat wahrscheinlich auch schon mal eine Phishing-Mail gesehen. So betitelt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen seinen Beitrag – “Phishing-Mails: Kein Tag ohne Betrug“, die häufigsten Anbieter, deren E-Mails und Webseiten gefälscht werden. Dabei sind große Unternehmen die jeder kennt, wie Sparkasse, PayPal, DHL, Deutsche Bank aber auch Amazon. Laut mehr …

Phishing-Attacke auf Sparkassen-Kunden

Zurzeit kommt es wieder zu Phishing-Angriffe auf Sparkassenkunden. Da die Cyberkriminellen nicht wissen, wer bei welcher Bank Kunde ist, werden die E-Mails wahllos verschickt. Ein Indiz für die Phishing-E-Mails ist das schlechte Deutsch. Die Phishing-E-Mails setzen sich aus automatischen Übersetzungen zusammen, so dass die eigentliche Nachricht teilweise unleserlich ist. mehr …