Microsoft Patchday im Dezember

Wie in jeden Monat hat Microsoft in dieser Woche wieder einige Sicherheitslecks in seinen Produkten ausgebügelt. Insgesamt rollen die Redmonder zwölf Updates aus, bei denen acht Sicherheitslücken als kritisch und vier als hoch bewertet werden. Das Updatepaket schließt somit 71 Sicherheitslücken in allen Windows-Betriebssystemen, im Edge-Browser und Internet Explorer 7-11, Office, Windows Media-Center, Skype for Business, Silverlight und dem .NET-Framework. mehr …

Microsoft Patchday im Oktober

Gestern Abend war es wieder soweit – Microsoft läutet den allmonatlichen Patchday ein und rollt in diesem golden Monat Oktober sechs neue Updates für seine Systeme aus. Darunter schliessen die Redmonder drei als kritisch und drei als hoch eingestufte Sicherheitslücken. Eine der kritischen Sicherheitslücken zieht sich über alle Windows-Systeme von Microsoft Office 07-13, SharePoint sowie dem Office für den mehr …

MSN.com – Werbung liefert Malware aus

Gezielte Werbeplatzierung auf hoch frequentierten Internetseiten ist ja nun gang und gäbe; wenn diese aber Malware ausliefern, kann dies zu einem wahren Albtraum werden. So wurde jetzt auch das Microsoft Network Portal (MSN.com) zur Verteilung von Malware über diverse Werbeeinbindung missbraucht. In der letzten Zeit wird immer wieder in den Medien berichtet, dass besonders Top-Medienseite, die über ein großes Anzeigennetzwerk verfügen, mehr …

Kritische Sicherheitslücken im mobilen Internet Explorer veröffentlicht

Nach nunmehr über sechs Monaten des Stillschweigens und des Wartens auf Maßnahmen seitens Microsoft, reisst den Experten der HP Zero Day Initiative nun endgültig die Hutschnur und sie veröffentlichen getreu den ZDI-Richtlinien nach genau 120 Tagen die Details zu vier ungepatchten Sicherheitslücken im mobilen Internet Explorer für Smartphones – Offenbar werden diese bestehende Risiken in den mobilen Endgeräten von Microsoft mehr …

Microsoft Patchday im Juni

Am gestrigen Dienstagabend hat Microsoft wie jeden zweiten Dienstag im Monat, eine ganze Reihe Updates ausgerollt. Insgesamt werden 45 Sicherheitslücken im Internet Explorer, Office, Exchange Server und im Windows-Betriebssystem geschlossen. Dabei werden zwei Patches von Microsoft als “kritisch” und weitere sechs Bulletins als “hoch” eingestuft. Laut Microsoft werden diese beiden als “kritisch” eingestuften Sicherheits-Lecks bereits mehr …

Microsoft Patchday im Februar

Wie an jedem zweiten Dienstag im Monat, so hat Microsoft am gestrigen Patchday wieder diverse Sicherheitslücken in seiner Software geschlossen. Insgesamt wurden 9 Updates ausgerollte, welche 56 Lücken in Windows, Office, Exchange, Internet Explorer schließen sollen. Drei der Sicherheitslücken werden von Microsoft als “kritisch” (MS15-009 , MS15-010 , MS15-011) und fünf als “wichtig” eingestuft. Alleine 41 Sicherheitspatches betreffen den hauseigenen Browser Internet Explorer. Betroffen sind mehr …