Microsoft Patchday im September

Pünktlich wie an jedem zweiten Dienstag im Monat, rollte Microsoft gestern eine ganze Reihe Updates für seine Systeme aus. Es handelt sich um insgesamt 12 neue Security-Bulletins, von dehnen vier als „kritisch“ und acht vom Konzern als „hoch“ eingestuft werden. Genau wie beim letzten Patch-Dienstag im August, werden insgesamt 52 Sicherheitslücken bei diversen Microsoft-Produkten geschlossen. Betroffen sind übergreifend alle mehr …

Umfangreiche Sicherheitsupdates für Flash und Air

Adobe hat zahlreiche kritische Lücken in seinem Flash Player und AIR geschlossen. Bei den bekannten 7 Schwachstellen handelt es sich vor allem um Pufferüberläufe und Speicherfehler, durch die ein Angreifer Schadcode ins System schleusen und ausführen kann. Adobe stuft diese kritischen Sicherheitslücken mit Prioritätsstufe 1 ein (also sehr kritisch). Neben dem Flash Player für Windows mehr …