Große Phishing-Welle rollt auf uns zu

Nicht nur die Grippe-Welle hat Deutschland bereits voll im Griff. Einige Internet- und Mobilfunkbetreiber schlagen ganz aktuell Alarm und warnen ihre Kunden vor einer riesigen Betrugs- bzw. Phishingwelle, die auf uns zurollt. mehr …

Tipps zum perfekten Passwort

Nach dem großen Identitätsdiebstahl  in den vergangen Tagen und der aktuellen Heartbleed SSL-Sicherheitslücke, wovon große Anbieter von gesicherten SSL-Seiten betroffen sind, fordern nun die Provider ihre Kunden zum Wechsel ihrer Zugangsdaten auf. Tipp: Ändern Sie jetzt die Zugangsdaten zu allen Ihren Internetseiten wie Mail, Banking, Sozialen Netzen usw. 10 hilfreiche Tipps für die Erstellung von mehr …

Große Provider sperren Postfächer nach Datendiebstahl

Heute schaue ich in mein Web.de-Mailkonto und finde zu meinem Erstaunen eine E-Mail vom Kundenmanagement von Web.de in meinem Posteingang. Auf mein Mailkonto wurde eine Sicherheitssperre gesetzt. Das bedeutet nun für mich als User, dass ich mich zwar einloggen aber keine Mails mehr verschicken kann. So oder ähnlich könnte es bei Ihnen in den nächsten mehr …

Infiziert mit dem Palevo / Rimecud-Wurm

Aus aktuellen Anlass werden in diesen Tagen wieder tausende Kunden von ihren Providern per E-Mail benachrichtigt, mit der Information, dass der Rechner mit dem Palevo / Rimecud-Wurm infiziert ist. So könnte der Text der E-Mail lauten: Sehr geehrter Frau/Herr ****** wir haben von spezialisierten Sicherheitsexperten Hinweise darauf erhalten, dass an Ihrem Internetzugang ein Computer betrieben mehr …

So entfernen Sie Citadel – wir zeigen Ihnen wie es geht!

Der Citadel-Banking Trojaner basiert auf ZeuS, einem der ältesten und “beliebtesten” Online-Banking-Trojaner. In den meisten Fällen werden damit Bank-Zugangsdaten und andere sensible persönliche Informationen gestohlen und es kann auf dem infizierten System zu starken Performance Einbrüchen kommen. mehr …