Iridium Browser – schützt Ihre Privatsphäre

Das open Source Project “Iridium Browser” tritt an, um aufbauend auf Googles Chromium, der open Source Version von Google Chrome, einen WebRTC Browser zu entwickeln der seinen Benutzern ein Maximum an Privatsphäre und Sicherheit bietet. So sind z.B. vom System bereitgestellte Plugins wie Java, Flash etc. standardmäßig deaktiviert, 3rd party cookies werden blockiert und Dienste mehr …

Privatsphäre in Windows 10?

Seit der Einführung des neuen Betriebssystem “Windows 10” von Microsoft, werden immer wieder Stimmen laut, dass Microsoft mehr oder minder übertrieben Nutzerdaten abgreift und sogar Spionage auf den Systemen betreibt – Nun geht Microsoft einen Schritt auf die verunsicherte Community zu und entkräftet haltlose Vorwürfe in einem Blog-Beitrag und erklärt die grundsätzliche Datensammel-Politik aus Remond. Laut Terry Myerson werden seit dem Start mehr …

Tracker ins Visier genommen – Mehr Privatsphäre für deutsche Internetnutzer

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) hat eine Trackinschutzliste für Benutzer des Internetexplorers zum Download bereitgestellt, welche Tracking-Codes die in Webseites zur Verfolgung eines Internetnutzers eingebaut sind, daran hindert eine Verbindung zum Browser herzustellen. Im Gegensatz zu Do Not Track (DNT) des World Wide Web-Consortium W3C, welches einem Tracker nur signalisiert, dass ein Tracking seitens mehr …