Zwischenbilanz Sei-kein-Phish: Jeder 5. klickt

Fast jeder 5. Teilnehmer hat auf eine Phishing Email geklickt – so lautet die Zwischenbilanz der ersten öffentlichen Phishing-Simulation in der Region Köln. Zudem fand ein Teilnehmer die erhaltene Test-Email so echt, dass er eine Strafanzeige gestellt hat. Wie das am Projekt beteiligte Kölner IT-Security Start-Up SoSafe mitteilt, haben sich inzwischen mehr als Tausend Teilnehmer mehr …

Sei kein Phish! Kostenlose Phishing-Simulation zum ECSM

Das Kölner Gemeinschaftsprojekt Smart und Sicher im Internet (SUSII) stellt als Angebot zum European Cyber Security Month (ECSM) ab sofort eine kostenlose Phishing-Simulation für Bürger und Unternehmen in und um Köln bereit. Teilnehmen können jedoch auch Interessenten außerhalb von Köln, Leverkusen und des Rhein-Erft Kreis. Das kostenlose Sicherheitstraining wird vom Kölner IT-Startup SoSafe in Kooperation mehr …

Auf ganz dünnen ICE: Social Engineering in der Bahn

“Social Engineering nennt man zwischenmenschliche Beeinflussungen mit dem Ziel, bei Personen bestimmte Verhaltensweisen hervorzurufen, sie zum Beispiel zur Preisgabe von vertraulichen Informationen, zum Kauf eines Produktes oder zur Freigabe von Finanzmitteln zu bewegen.” https://de.wikipedia.org/wiki/Social_Engineering_(Sicherheit) Die bekannteste und häufigste Variante, um heute an solche Informationen zu gelangen ist eine personalisierte Phishing-Email. Für solch eine personalisierte Phishing-Email mehr …

Änderung der Sicherheitsverfahren beim Online-Banking

Erhöhtes Phishing-Risiko für den Verbraucher? Diesem Sommer ändern viele Banken ihre Sicherheitsverfahren beim Online-Banking. Hintergrund ist die europäische PSD2 Richtlinie (engl.: Payment Services Directive 2) So wird zum Beispiel das Papier-TAN Verfahren (iTAN) komplett eingestellt, ebenso stellen einige Banken das SMS-TAN (mTAN) Verfahren nach und nach ein. Ein Aspekt bei diesen Umstellungen ist das Thema mehr …