Adobe schließt Sicherheitslücken in Flash

Nachdem Microsoft diese Woche mit 6 Patchpacketen diverse Sicherheitslücken in seinen Systemen geschlossen hat, hat auch Adobe die Gelegenheit genutzt um in Flash diverse bereits öffentlich dokumentierte Lücken zu schließen. Laut Adobe werden insgesamt drei Lücken geschlossen, wobei Experten davon ausgehen, dass besonders große Webseiten, wie Ebay, Tumblr, Instagram und Olark von aktuellen Exploits besonders mehr …