HitmanPro.Kickstart – # 2
clean a ransomed PC

In the 1st part of our workshop “HitmanPro.Kickstart” we have created a bootable USB flash-drive, which we will use to scan and clean a PC in this part of the workshop. It´s important that the BIOS supports booting from USB devices, you will probably have to go to your BIOS settings and change the boot mehr …

HitmanPro.Kickstart – Workshop
Teil 3 : Die Sidekick CD

In den Teilen 1 und 2 des Workshops haben wir einen USB-Stick mit HitmanPro erstellt und damit einen infizierten Rechner untersucht und gesäubert. Alte Rechner haben nicht die Möglichkeit von USB zu booten und bei anderen Rechnern schlägt der Start von USB-Stick fehl. Hier greift die HitmanPro-Sidekick CD/DVD, mit welcher es möglich ist, eine startfähige mehr …

HitmanPro.Kickstart – Workshop
Teil 2 : Rechner untersuchen

In Teil 1 des Workshops “HitmanPro.Kickstart” haben wir einen bootfähigen USB-Stick erstellt, mit welchem wir in diesem Teil einen Rechner untersuchen. Der neuralgische Punkt beim Booten von USB-Medien ist das BIOS des Rechners, da es das Booten von USB-Medien explizit unterstützen muss. Dazu müssen Sie die Boot-Reihenfolge im BIOS so festlegen, dass die USB-Schnittstellen vor mehr …

HitmanPro.Kickstart – Workshop
Teil 1: USB-Stick erstellen

Wenn der Rechner durch Schadsoftware wie den BKA-Trojaner gesperrt ist, kann mit HitmanPro ein bootfähiger USB-Stick erstellt und der Rechner damit von Ransomware gesäubert werden. Die botfrei.de-Edition von HitmanPro lässt sich vom USB-Stick booten, um Windows bereits während der Startsequenz auf Malwarebefall zu untersuchen und gefundene Schadsoftware zu entfernen. Dazu benötigt man einen nicht gesperrten Rechner mehr …