Locky-Infektion über neue Masche

Update – Die Programmierer hinter dem Verschlüsselungs-Trojaner “Locky” scheinen die ganze Bandbreite zu fahren. Wurde “Locky” hauptsächlich über infizierte Office-Dokumente verteilt, so sind die Kriminellen flexibel und passen nicht nur die Sprache der Lösegeldforderung entsprechend an, scheinbar setzen die Kriminellen auch auf besonders große Reichweite durch Änderung der Infektionsart und der Infektionswege. Aktuell werden gefälschte Rechnungen im Namen mehr …