Telekom warnt vor Schwachstelle bei WLAN-Routern

Die Deutsche Telekom hat auf eine Sicherheitslücke bei drei Modellen ihrer WLAN-Router hingewiesen. Betroffen seien die WLAN-Router Speedport W 504V, W 723V Typ B und Speedport W 921V. Durch die entdeckte Schwachstelle können Angreifer, die sich innerhalb der Reichweite des WLAN-Netzes aufhalten, sich unbefugten Zugang zum WLAN beschaffen und so über den Anschluss im Internet mehr …