Bug in Dell BIOS macht Systeme anfällig für Angriffe

Eine Schwachstelle im BIOS von Dell-Computern erlaubt Angreifern, den Inhalt der Firmware zu überschreiben. Dabei haben Sicherheitsforscher festgestellt, dass der Schreibschutz des Bios in dem Moment nicht richtig aktiviert wird, wenn der Computer aus dem Ruhezustand geweckt wird. In diesem Zustand können Angreifer ohne Problem Ihren Schadcode in das Bios integrieren. Das BIOS ist eine Art Firmware, die zuerst mehr …