Privatsphäre in Windows 10?

Seit der Einführung des neuen Betriebssystem “Windows 10” von Microsoft, werden immer wieder Stimmen laut, dass Microsoft mehr oder minder übertrieben Nutzerdaten abgreift und sogar Spionage auf den Systemen betreibt – Nun geht Microsoft einen Schritt auf die verunsicherte Community zu und entkräftet haltlose Vorwürfe in einem Blog-Beitrag und erklärt die grundsätzliche Datensammel-Politik aus Remond. Laut Terry Myerson werden seit dem Start mehr …