eGobbler – Malvertising Angriffe auf iOS über einen Chrome Bug

Eine Welle von Malvertising Angriffen hat während der Osterfeiertage insbesondere US-Nutzer im Visier gehabt. Auch aus Europa werden einzelne Fälle berichtet. Die Schadsoftware nutzt dabei eine bisher ungepatchten Bug im Chrome Browser aus. Betroffen sind davon jedoch derzeit nur iOS Geräte, also iPhones und iPads, und dort auch nur bei der aktiven Nutzung des Chrome-Browsers. mehr …

Iridium Browser – schützt Ihre Privatsphäre

Das open Source Project “Iridium Browser” tritt an, um aufbauend auf Googles Chromium, der open Source Version von Google Chrome, einen WebRTC Browser zu entwickeln der seinen Benutzern ein Maximum an Privatsphäre und Sicherheit bietet. So sind z.B. vom System bereitgestellte Plugins wie Java, Flash etc. standardmäßig deaktiviert, 3rd party cookies werden blockiert und Dienste mehr …

eFast, der Browser den ich gar nicht wollte.

Jeder kennt die fiese AdWare die man sich beim Download von Software einfangen kann, wenn man bei der Installation nicht richtig aufpasst oder einfach unseriöse Quellen benutzt. Meist verankern sich diese Quälgeister in existierenden Browsern indem sie die Startseite, Suchmaschinen und auch die Aufruf-Verlinkungen der Browser so verändern, dass sie beim Start immer mit geladen werden. mehr …

Adobe Flash als Sicherheitsloch

Wir haben schon viel über Java geschimpft. Als gefährliche Software steht Java allerdings nicht alleine da. Es gibt da noch einen “Big Player”, den Adobe Flash Player. Dieser Player ist mit einer Verbreitung von 96 % eines der meiste genutzten Plugins in allen Browsern. Genutzt wird Flash vor allem für das Abspielen von Videos aber mehr …

Wie WebRTC eure Anonymität gefährdet

WebRTC haben wahrscheinlich die wenigsten schon mal gehört und dennoch wird diese Technik bereits eingesetzt. In WebRTC sind Schnittstellen für die Browser-zu-Browser-Kommunikation definiert die in die verschiedenen Browser implementiert wurden. Ziel dabei war es Möglichkeiten für Sprach-Chats, Video-Chats oder auch P2P-Filesharing im auf Webseiten zu schaffen, ohne dass dafür ein weiteres Plugin benötigt wird. So mehr …