Windows Indizierung

Dieses Thema enthält 26 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Petra 23. Januar 2018 at 12:55.

Ansicht von 12 Beiträgen - 16 bis 27 (von insgesamt 27)
  • Autor
    Beiträge
  • #291810

    Petra
    Moderator

    Hallo Hilfesucher,
    Dienst starten:

    Windows-Taste + R => es öffnet sich das “Ausführen”-Fenster
    services.msc (reinschreiben => OK.
    Es öffnet sich das Fenster der Dienste.

    Suche den Dienst:
    [CODE]
    Windows Module Installer
    [/CODE]
    und mache einen Doppelklick darauf.
    Es öffnet sich das Fenster der Eigenschaften dieses Dienstes.

    Starte den Dienst über den Button “Starten”.
    Stelle den Starttyp auf “Automatisch” um.

    Bestätige die Änderungen mit OK.

    Und erkläre mir einfach nochmal das eigentliche Problem. Was funktioniert nicht, also wodurch bist Du darauf gekommen, dass die Windows Indexierung nicht funktioniert.

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

    #291813

    hilfesucher
    Teilnehmer

    Hallo Petra,
    der Dienst “Windows Installer” funktioniert problemlos.
    Die Probleme sind: Die Prüfung mit “sfc /scannow” funktioniert nicht. Beim Aufruf der Indizierung wird mitgeteilt:” Die Indizierung wird nicht ausgeführt”. Beim Aufruf der Problembehandlung wird mitgeteilt:” Windows Search wird nicht ausgeführt ( falsche Berechtigung). Beim Versuch diesen Dienst zu starten wird ausgeführt: ” Der Vorgang konnte nicht beendet werden – Zugriff verweigert.
    Ich füge die Fehlermeldungen bei mit der Bitte um Antwort.
    Viele Grüße
    hilfesucher

    Anhänge:
    Du musst eingeloggt sein um die angehängten Dateien ansehen zu können.
    #291834

    hilfesucher
    Teilnehmer

    Hallo Petra,
    ich habe das angefügte Tool gefunden, das soll angeblich das Problem beseitigen.
    Was hältst Du davon, soll ich es benutzen oder ist es auch wieder so ein “Verschlimmerer”.
    Viele Grüße
    hilfesucher

    #291835

    stefan.becker
    Moderator

    Kleiner Einwurf:

    Du bist jetzt schon recht lange bei der Fehlersuche. Der Rechner wurde doch bestimmt schon mehrfach bereinigt. Aktualisiert von Windows 7 auf 10. Und und und.

    Irgendwann macht die Fehlersuche keinen Sinn mehr und man kommt mit einer Neuinstallation besser zum Ziel.

    Denk mal drüber nach, mein Weg wäre das auf jede Fall.

    #291902

    hilfesucher
    Teilnehmer

    Ich habe darüber nachgedacht, möchte aber doch erst die Antwort von Petra abwarten, bevor ich Weiteres unternehme.
    Eine Neuinstallation ist doch sicher die letzte Option !
    Gruß
    hilfesucher

    #291903

    stefan.becker
    Moderator

    Warum sollte das die “letzte Option” sein? Manchmal sollte mal den alten Schrott mal zur Seite räumen und neu beginnen.

    Ich halte es für die einzig vernünftige Option. Ist natürlich deine Entscheidung, dein Rechner, deine Zeit.

    #291920

    Petra
    Moderator

    Hallo Hilfesucher,

    Stefan hat absolut recht. Wir laborieren hier jetzt schon so lange rum, ohne Erfolge zu erzielen. Das ist einer dieser Fälle, wo ein sauberer Neustart sicher die beste Wahl ist.

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

    #291927

    hilfesucher
    Teilnehmer

    @petra @stefan.becker

    Hallo,
    wenn Ihr der Ansicht seid, dass die Probleme nur durch eine Neuinstallation zu lösen sind, dann werde ich mich daran halten in der Hoffnung, dass dann die Probleme wirklich gelöst sind. Da ich mir eine Neuaufsetzung des Systems ohne Schritt für Schrittanleitung nicht zutraue, werde ich wohl in einen PC Laden gehen müssen.
    Gruß
    hilfesucher

    #291961

    Petra
    Moderator

    Hallo Hilfesucher,

    wie ich sehe, hast Du noch gar nicht die aktuelle Windows 10 Version.

    Am besten, Du installierst erstmal die aktuelle Windows 10 Version. Dazu auf diese Seite gehen:

    https://www.microsoft.com/en-us/software-download/windows10

    Dort klickst Du auf “Download tool now”

    Damit hast Du das Windows Media Creation Tool herunter geladen.

    Starte dieses Tool und folge den Anweisungen.

    Akzeptiere zunächst die Lizenzbestimmungen.

    Anschließend klickst Du “Jetzt Upgrade für diesen PC ausführen”.

    Der Rest sollte selbsterklärend sein.

    Die Aktualisierung kann je nach Internetverbindung eine ganz Zeit in Anspruch nehmen.

    Mache das also, wenn Du viel Zeit zur Verfügung hast.

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

    #291967

    hilfesucher
    Teilnehmer

    Hallo Petra,
    danke dass Du dir für mich wieder Zeit nimmst.
    Ich habe folgende W-Version installiert: Version 1709 ( Build 16299.192 ). Ich prüfe täglich den Windows Update Status, es wird mir aber keine neuere Version angezeigt. Gibt es wirklich schon eine Neuere ? Wenn ja, welche ? Wenn dem so sein sollte, werde ich natürlich die Installation – wie angewiesen – machen.
    Gruß
    hilfesucher

    #291968

    stefan.becker
    Moderator

    Nein, nichts neueres, das ist die aktuellste, neuste Version.

    #292029

    Petra
    Moderator

    Hallo Hilfesucher,

    Anfang Dezember hattest Du geschrieben, dass Du Version 1703 (build 15063.726) hast, daher kam mir der Gedanke, Windows auf den neuesten Stand zu bringen. Da Du das inzwischen dann offensichtlich schon gemacht hast, bleibt noch die Möglichkeit, das System aufzufrischen.

    https://support.microsoft.com/de-de/help/4026528/windows-reset-or-reinstall-windows-10

    Oder alternativ eine komplette Neuinstallation.

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

Ansicht von 12 Beiträgen - 16 bis 27 (von insgesamt 27)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.