Rechtliche Frage wegen Programmen

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Petra 22. Oktober 2018 at 09:33.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #294113

    Puzzlespieler
    Teilnehmer

    Wenn ich ein freies, also kostenloses Programm auf einen Server im Internet zB. Google
    anderen Menschen anbiete, das Sie es von dort herunterladen können,
    zB. weil diese Version nur noch sehr schwer oder gar nicht mehr im Internet zu finden ist,
    mache ich mich dann Strafbar oder nicht.

    #294117

    Petra
    Moderator

    Hallo Puzzlespieler,

    das weiß ich leider nicht und wir dürfen eh keine Rechtsberatung geben. Aus meinem Gefühl heraus würde ich das eher nicht machen, sondern einen Link suchen, wo das Spiel offiziell heruntergeladen werden kann, vorzugsweise beim Autor oder dem Hersteller.

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

    #294124

    Puzzlespieler
    Teilnehmer

    Danke für die schnelle Antwort Petra.
    Aber das Programm das ich meine ist kein Spiel, meinen Namen Puzzlespieler,
    habe ich mir nur gegeben weil ich so gerne mit Computern experimentiere,
    was geht und was nicht geht, dazu benutze ich auch kostenlose Vollversionen,
    es handelt sich dabei um ein Passwortschutzprogramm das anscheinend fast
    Niemand kennt, ich habe mir damals eine Lizenz für das Programm gekauft,
    weil ich mir erhofft hatte das der Autor vielleicht den Notizblock in dem Programm
    ein klein wenig verbessert wenn es sich für ihn lohnt.
    Das Programm ist aber auch ohne Lizenzcode ohne Einschränkung,
    hat nur einen Störbalken für ca. 5 Sekunden beim einschalten.
    Das Programm wird schon seit Jahren nicht mehr weiter entwickelt und ist fast ganz
    im Netz verschwunden.
    Ich habe den Autor dieses Programmes per E-Mail angeschrieben,
    Fehlanzeige, Er hat leider nicht geantwortet.

    #294130

    Petra
    Moderator

    Hallo Puzzlespieler,

    um welches Programm handelt es sich denn?

    Wenn es nicht mehr weiterentwickelt wird, kannst Du ja mal überlegen, ob einer dieser aktuellen Passwortmanager in Frage kommt => https://wiki.botfrei.de/Passwortmanager

    Da sind einige sogar kostenfrei und alle werden noch weiterentwickelt.

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

    #294131

    stefan.becker
    Moderator

    Frei (rechtlich) und frei (kostenlos) sind zwei völlig verschiedene Dinge.

    Das einzige, was du zur Verfügung stellen dürftest, ist wirklich rechtlich freie Software. Also OpenSource. Die darfst du nehmen, verändern, erneut zum Download stellen.

    Kostenlose / alte Software ist was ganz anderes, da gelten immer die Bedingungen des Autors. Alles, was über die normale Nutzung am eigenen PC hinausgeht, muss man generell je Software mit dem jeweiligen Autoren klären.

    Und wenn du ihn nicht erreichst, weil die Mail-Anschrift veraltet ist oder was auch immer, ändert nichts daran.

    Um es ganz einfach zu sagen: Sicher dir deine private Kopie für den Fall, dass die Festplatte abraucht. Aber lasse die Finger von einer Veröffentlichung im Netz.

    #294139

    Petra
    Moderator

    Stefan, Du hast es perfekt auf den Punkt gebracht 🙂

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

    #294153

    Puzzlespieler
    Teilnehmer

    Hallo und schönen guten Abend..!!!
    Ich brauche schon wieder Hilfe..!!!
    Also, diesen Beitrag habe ich erstellt, da kann ich noch etwas dazu schreiben.
    Ich habe aber vor kurzem erst etwas zu dem Beitrag,
    ( Virus über USB-Stick / Dateien nur Verknüpfungen ) geschrieben
    da kann ich jetzt nichts mehr dazu schreiben…!!!
    Hat das irgend einen Grund..??? Ist mir nämlich schon einmal passiert, oder stelle ich mich nur zu blöde an…!!!
    Petra hat mir in dem anderen Beitrag das Du angeboten…!!!
    Erstens möchte ich mich dafür Bedanken, und wenn wir uns schon duzen, dann soll Sie natürlich auch meinen
    richtigen Namen erfahren, aber Bitte nicht lachen, mein Name ist ( Ewald (Nachname gelöscht, Petra)

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 6 Tagen von  Petra.
    #294159

    Petra
    Moderator

    Hallo Ewald,

    ich habe oben Deinen Nachnamen gelöscht, den brauchen wir hier nicht und mit persönlichen Daten im öffentlichen Netz am besten immer sehr sparsam umgehen 🙂

    Du meinst vermutlich diesen Thread hier:

    https://blog.botfrei.de/forums/topic/virus-ueber-usb-stick-dateien-nur-verknuepfungen/

    Da solltest Du ganz normal antworten können, versuche es am besten noch einmal.

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.