Rechnung nach Ransom Angriff

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MrTurt 20. Juni 2018 at 08:33.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #293013

    MrTurt
    Teilnehmer

    Hallo,

    mein Bekannter hat nach dem BlockierScreen einer Ransom-Schadware (getarnt als Microsoft) die dort angegebene Nummer angerufen und dem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter, für 300,00 Euro, einen Reparatur-Auftrag erteilt.
    Daraufhin wurden über 1 Stunde lang via TeamViewer diverse “Bereinigungen” durchgeführt.
    Da er keine Bezahldienste nutzt, bekommt er nun die Rechnung per Post zugesandt.

    Okay. Das Kind ist im Brunnen!

    Was ist jetzt die richtige Handlungsweise?
    Was machen wir mit dem Rechner?
    Wie mit der Zahlungsaufforderung umgehen?

    Danke!

    #293014

    stefan.becker
    Moderator

    Da niemand eine Ahnung hat, was diese Nasen auf dem Rechner getrieben haben: Daten sichern, Windows neu installieren. Bei der Neuinstallation im Ablauf alle Partitionen löschen.

    Virenscans sind sinnfrei. Wenn die eine Backdoor installiert haben (wovon fast auszugehen ist), kriegt man da nichts mehr vertrauenswürdig.

    Die Forderung halte ich für Betrug. Ich würde eine Anzeige bei der Polizei stellen. Ansonsten einen Anwalt fragen oder den Verbraucherschutz. Nur auf keinen Fall bezahlen.

    #293018

    Petra
    Moderator

    Hallo Mr. Turt,

    Stefan hat es auf den Punkt gebracht 🙂

    Wirklich interessant, dass die Angreifer eine Rechnung per Post geschickt haben, das habe ich vorher noch nie gehört und genau aus dem Grund ist es wichtig und richtig, Anzeige bei der Polizei zu erstatten, denn ich denke, auch die Polizei ist sehr daran interessiert. Möglicherweise könnte es zur Beweissicherung hilfreich sein, vor dem Neuaufsetzen ein Image von der Bootpartition zu erstellen.

    [°¿°] Ciao, Petra
    Forenregeln | Kein Support per PN oder Mail! | Daten sichern! | Initiative-S

    #293025

    stefan.becker
    Moderator
    #293026

    oldi-40
    Moderator

    Hallo MrTurt,

    ist denn wirklich eine Rechnung per Briefpost eingeganen?

    Tschau

    #293028

    MrTurt
    Teilnehmer

    Hallo,

    Danke Euch, für das konstruktive Feedback.

    Aktuell ist die Kripo in diesem Fall tätig geworden und deshalb kann dies Thema erstmal geschlossen werden.

    LG

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Das Thema „Rechnung nach Ransom Angriff“ ist für neue Antworten geschlossen.