Free Antivirus

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stefan.becker 3. Oktober 2017 at 11:11.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #290409

    Susanne7511
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    auf dem Laptop meines Freundes ist Free Avira mit Avira Connect installiert. Das letzte Update war im Februar diesen Jahres.
    Ich habe jetzt bei ihm probiert, Avira zum laufen zu kriegen. Aber weder Updates sind möglich noch komplette Deinstallation für eine Neuinstallation.

    Ich habe zwar verschiedene Tips im Internet gelesen, aber ich traue mich nicht, das so zu machen.

    Was ist rausgefunden habe, das der Planer Dienst nicht da ist.

    Ich hoffe ihr könnt helfen.

    Danke und Gruß

    Susanne

    #290410

    stefan.becker
    Moderator

    Hallo Susanne,

    warum ist denn die Deinstallation von Avira nicht möglich? Fehlermeldungen? Wenn ja, welche?

    Wir schauen dann mal per FRST nach.

    Bitte downloade dazu FRST. Abhängig vom installierten Betriebssystem die 32 (FRST.EXE) oder 64 Bit Variante (FRST64.EXE) verwenden.

    http://www.bleepingcomputer.com/download/farbar-recovery-scan-tool/

    Programm starten, zusätzlich Addition.txt und Shortcut.txt anklicken. Dann den Button “Untersuchen”.

    Danach werden 3 Logdateien angezeigt in einem Editorfenster (FRST.Txt, Addition.Txt, Shortcut.Txt). Diese Logs hier posten. Anhand dieser Logs können wir erkennen, ob noch Spuren anderer Infektionen oder Überreste zu sehen sind.

    #290416

    Susanne7511
    Teilnehmer

    Hallo Stefan,

    nein, es kommt nur so ein Signalton, aber sonst keine sichtbare Fehlermeldung.

    Ich kann mich frühestens am Freitag oder Samstag ran. Ich werde meinen Freund auch darauf ansprechen, das ich Hilfe geholt habe.

    Gruß Susanne

    #290419

    stefan.becker
    Moderator

    Ist das evtl. die Abfrage nach Adminrechten? Erscheint in der Taskleiste ein blinkender Eintrag, aber das Fenster ist nicht sichtbar? Dann mal auf den Eintrag in der Taskleiste klicken.

    #290455

    Susanne7511
    Teilnehmer

    Nein, es erscheint kein blinkender Eintrag in der Taskleiste.
    Ich fange jetzt mal an mit FRST.

    #290456

    stefan.becker
    Moderator

    OK, mach wie du Zeit hast.

    #290457

    Susanne7511
    Teilnehmer

    Hallo Stefan,

    anbei die 3 Dateien vom Durchlauf mit FRST.

    Gruß

    Susane

    Anhänge:
    Du musst eingeloggt sein um die angehängten Dateien ansehen zu können.
    #290461

    stefan.becker
    Moderator

    Versuch mal, Avira im abgesicherten Modus über Systemsteuerung / Programme zu entfernen.

    Wenn es geht, nicht wieder neu installieren. Wenn es nicht geht, schauen wir mal weiter.

    #290608

    Susanne7511
    Teilnehmer

    Über den abgesicherten Modus lässt es sich es sich auch nicht deinstallieren.
    Schicke Dir mal den Bildschirmabdruck und die Logdatei von Avira.

    Anhänge:
    Du musst eingeloggt sein um die angehängten Dateien ansehen zu können.
    #290613

    stefan.becker
    Moderator

    Du kannst es dann nur so versuchen:

    https://www.avira.com/de/support-for-home-knowledgebase-detail/kbid/902

    Avira ist echt hartnäckig geworden. Ich würde das niemals mehr installieren. Lieber den Windows Defender.

    Alles was mit A beginnt (Avira, Avast, AVG), das sollte man meiden. Unnötiger Ballast ohne Ende und so gu wie nicht zu deinstallieren.

    Wenn alle Stricke reißen, würde ich Windows neu installieren. Auf dem Rechner ist ja nicht viel installiert, von daher ein vertretbarer Aufwand.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 10 Monate, 2 Wochen von  stefan.becker.
    #290615

    stefan.becker
    Moderator

    Ich habe gerade mal Avira in einer virtuellen Maschine installiert und anschließend “versucht” zu deinstallieren.

    Unglaublich. Was da für ein Mist mit installiert wird und dass man das nicht wieder per Uninstaller los wird.

    Im abgesicherten Modus kriegst du nicht alles gelöscht. Einzelne Dateien gelöscht, neu gestartet, usw., bis alles weg war.

    Zum Schluss noch per FRST die restlichen Einträge gefixt.

    Ergebnis: Maschine läuft nicht, stürzt mit Bluescreen ab.

    Von daher: Kürze das Verfahren ab, installiere Windows 7 neu und meide in Zukunft Avira.

    Als Virenscanner dann Security Essentials, bloß nichts anderes mehr.

    https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=5201

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.