Ransomware-Blocker für Mac

wp_mac_blockerRansomware macht leider auch nicht bei Mac-Nutzern halt. So hat jetzt der ehemaliger NSA Sicherheitsmitarbeiter Patrick Wardle eine App “RansomWhere” für den Mac entwickelt, die den Mac-Anwender vor Infektion mit Ransomware und somit vor Erpressung von Kriminellen schützen soll.

Das Tool “RansomWhere” für den Mac soll frühzeitig nicht vertrauenswürdige Prozesse auf dem System erkennen und stoppen können. Wird ein solcher von der App entdeckt, wird der Nutzer über eine Warnung informiert, bevor der Prozess zu tate schreitet und z.B. die Dateien auf dem System verschlüsselt. Der Anwender hat dann die Wahl, den Prozess zu beenden oder auch fortzusetzen zu können, falls es sich z.B. um einen Fehlalarm bzw. False-Positive handeln sollte.

Bildschirmfoto 2016-04-22 um 09.03.49
Ganz fehlerfrei arbeitet das Tool laut dem Experten allerdings noch nicht, so werden z.B. immer noch zwei, drei Dateien verschlüsselt bis das Tool greift und den Prozess stoppt und weiterhin kann diverse Ransomware unentdeckt bleiben, die evtl. schon länger inaktiv auf dem System vorhanden ist.

Download “RansomWhere” –  OS X Security Tools>> 

Tipps vom Botfrei-Team, wie sie den Mac schützen können:

  • Wichtiger den je, machen Sie regelmäßige Backups von ihrem System!
  • Installieren Sie auch auf dem Mac eine Antiviren-Software z.B. den kostenfreien von Avira.
  • Halten Sie das System und darauf installierte Programme immer „Up To Date“ – auf „Apfel“ – „Softwareaktualisierung“
  • Überprüfen Sie, ob die Firewall aktiviert ist mit „Apfel“ – „Systemeinstellungen“ – „Sicherheit“.
  • Surfen Sie nicht mit dem Administratorkonto! Erstellen Sie sich einen Standardbenutzer, mit dem Sie im Internet surfen. In der Regel sind Sie so erheblich sicherer unterwegs.
  • Java ist häufig ein Einfallstor und wird von den wenigsten Anwendern verwendet. Deaktivieren Sie Java, indem Sie unter „Programme“ – „Dienstprogramme“ – „Java-Einstellungen“ die Haken entfernen.
  • Legen Sie regelmäßig Backups von Ihren persönlichen Daten und dem System an und bewahren Sie diese separat vom Mac auf.

blind
Bild: objective-see.com/