Windows 10 Systemwiederherstellung ohne Datenträger

Hast du mal eine Windows-CD? Ich muss den Rechner neu installieren.

Diesen Satz haben einige sicherlich schon unzählige Male gehört. Mit Windows 10 scheint dies wohl erst mal der Vergangenheit anzugehören. Wenn das Betriebssystem auf dem PC installiert ist, gibt es eine schnelle Möglichkeit das System wieder in den Ursprung einer Neuinstallation zurückzusetzen, ohne einen Datenträger zu verwenden.

Gerade Anfänger hatten mit einer Neuinstallation des Betriebssystems Probleme und scheuten sich davor, den Rechner “platt” zu machen. Dies geht jetzt mit Hausmitteln relativ einfach und schnell ohne große Kenntnisse.

Der ganze Vorgang der Zurücksetzung dauert in der Regel, je nach Performance des Rechners, ca. 15-20 Minuten und führt den Benutzer Schritt-für-Schritt durch die “Neuinstallation”.

WIN10PRO [wird ausgeführt] - Oracle VM VirtualBox_001Der Prozess wird folgendermaßen gestartet:

Öffnen Sie mit der linken Maustaste das Startmenü (Windows-Symbol unten links in der Taskleiste) und klicken auf “Einstellungen“. Im neu geöffneten Fenster nehmen Sie den Unterpunkt “Update und Sicherheit“.


WIN10PRO [wird ausgeführt] - Oracle VM VirtualBox_003
Im Seitenmenü finden Sie den Punkt “Wiederherstellung“, der dann die Informationen für “Diesen PC zurücksetzen” frei gibt. Mit einem Klick auf “Los geht’s” startet man den Vorgang.

 

 

WIN10PRO [wird ausgeführt] - Oracle VM VirtualBox_004Im nächsten Fenster hat man nun die Möglichkeit auszuwählen, ob bei der Zurücksetzung die eigenen Dateien beibehalten werden, oder ob komplett alles gelöscht werden soll.

Achtung: Mit der Auswahl “Alles entfernen” werden alle Dateien restlos vom Laufwerk entfernt und das System wie bei einer Neuinstallation komplett bereinigt.

WIN10PRO [wird ausgeführt] - Oracle VM VirtualBox_006Anschließend hat man die Wahl nur die Dateien zu löschen oder zusätzlich noch das Laufwerk zu bereinigen, was allerdings nur Sinn macht, wenn der PC den Benutzer wechselt und man “sicher” sein möchte, dass die Daten wirklich gelöscht sind. Der Vorgang dauert allerdings auch deutlich länger. Für den eigenen Gebrauch wählt man hier den Punkt “Nur Dateien entfernen“.


WIN10PRO [wird ausgeführt] - Oracle VM VirtualBox_007
Abschließend wird die bisherige Auswahl in einer Übersicht angezeigt, damit man diese noch ein mal überprüfen kann. Mit der Bestätigung auf “Zurücksetzen” wird der Prozess in Gang gesetzt und kann sich zurücklehnen.

 


WIN10PRO [wird ausgeführt] - Oracle VM VirtualBox_010
Der Rechner startet danach neu und beginnt die Rücksetzung des Systems. Sobald der Vorgang durchgelaufen und die Neuinstallation durchgeführt ist, erscheint die Eingabemaske für das Windows Setup und führt den Benutzer Schritt-für-Schritt durch die Ersteinrichtung.

Microsoft hat hier eine sinnvolle Alternative zur Datenträger-Installation geschaffen, die einiges an Zeit spart und schnell verfügbar ist. Zudem lässt sich das System nach Fehlern oder Schädlingsbefall einfach und ohne großen Aufwand in einen funktionsfähigen Zustand zurücksetzen. Selbst Anfänger brauchen keine Angst vor einer Neuinstallation haben. 

1 thought on “Windows 10 Systemwiederherstellung ohne Datenträger”

  1. hallo genau das habe ich gemacht, leider alle Apps wie Emailprogramm weg, kann ich dies wieder zurücksetzen ? Gruss Daniel

Kommentare sind geschlossen.