G Data Internet Security 2015

Alles unter einer Haube, so das Motto des Sicherheitspaketes von G Data Internet Security 2015″, der aktiv im Hintergrund ihres Systems wacht und dem Anwender mit Ressource schonenden Modulen ein Gefühl von Sicherheit vermitteln soll. Nicht nur mit einem aktiven Antivirenschutz möchte G Data für mehr Datensicherheit sorgen, sondern das System zusätzlich mit einer optimierten Firewall, einem Spamfilter, Anti-Phishing-Modulen und vielen anderen praktischen Helfern schützen.

Bildschirmfoto 2014-06-03 um 13.10.44

Botfrei-Edition der G Data Internet Security 2015

Features im Überblick:

  •     Surfen Sie sorgenfrei: Bester Schutz bei Banking, Shopping und E-Mails
  •     Sichern Sie sich vor Online-Betrug und Datendiebstahl ab
  •     Schützen Sie Ihre persönlichen Daten, auch in sozialen Netzwerken
  •     Sparen Sie Zeit durch einfache Bedienung und Installation
  •     Beschleunigen Sie den Bootvorgang
  •     Bewahren Sie Ihre Kinder vor jugendgefährdenden Webseiten
  •     Löschen Sie sensible Dateien spurlos per Klick

Weltneuheit: CloseGap-Technologie

Die Internet Security Suit hat eine ausgezeichnete Virenerkennungsrate und kombiniert proaktive und signaturbasierte Security-Technologien zu einem leistungsstarken aktiven Hybridschutz. Mit jedem Update erhält CloseGap zusätzliche Erweiterungen, wodurch die Funktionalität problemlos an die aktuelle Bedrohungslage angepasst werden kann. So sind Ihre Daten zu jeder Zeit und selbst bei neuen und bisher unbekannten Angriffsszenarien optimal geschützt. Im Vergleich zu bisherigen Doppel-Engine-Konzepten bietet G DATA CloseGap jedoch noch einen weiteren Vorteil:  Der Ressourcenverbrauch ist deutlich geringer.

Bildschirmfoto 2014-06-03 um 15.37.57

Sicheres Surfen im Internet:

Ein weiteres Merkmal ist die BankGuard-Technologie, damit wird sichergestellt, das Eingaben von Banking-Passwörter, PINs und TANs, auf “sauberen” Internetseiten durchgeführt werden und der Browser nicht von Malware belauscht werden kann. Weiterhin werden Schadcode behaftete Internetseiten sofort von dem Guard geblockt.

Bildschirmfoto 2014-06-03 um 13.15.11

Jugendschutz: geblockte Internetseite

Kinder- und Jugendsicherung:

G Datas Internet Security bietet eine sehr gut funktionierende Kinder- und Jugendsicherung. Diese kann von den Eltern individuell über Benutzerprofile angelegt und verwaltet werden können. Wird dieses Modul aktiviert, werden über Standardfilter Gewalt und Erotikseiten im Browser geblockt. Black- und Whitelisten können aber auch manuell erweitert werden.

Bildschirmfoto 2014-06-03 um 13.13.25

Kindersicherung

 Fazit von Botfrei:

G Data entwickelt seit über 25 Jahren Sicherheitslösungen und gilt als Erfinder des AntiVirus. Mit dem Internet Security 2015″  hat G Data ein echtes Rundum-Sorglos-Paket geschaffen, welches Ihren Computer zuverlässig schützt und mit zusätzlichen Helferlein ein Stück weit sicherer macht.

Systemvorausetzungen:

  • (32 Bit / 64 Bit): Windows 8.x / 8 / 7 / Vista, mind. 1 GB RAM
  • (32 Bit): Windows XP (ab SP2), mind. 512 MB RAM
  • optional DVD-ROM-Laufwerk
  • Für die Installation der Software per ESD (Elektronischer Software Download) sowie für Virensignatur- und Software-Updates ist eine Internetverbindung notwendig.

Botfrei bietet die “G Data Internet Security 2015” in limitierter Botfrei-Edition zum kostenfreien Test-Download an. Dieser beinhaltet das komplette Sicherheitspaket und kann 30 Tage im vollem Umfang genutzt und getestet werden! Download (Botfrei-Edition – G Data Internet Security 2015 – 441,2 MB)>>

7 thoughts on “G Data Internet Security 2015”

  1. Wieso lässt sich diese Version nicht aktualisieren? Habe bereits die Lizenz von GDATA erworben und installiert. Meine Programmversion ist 25.0.1.2. Es kommt ständig der Hinweis über ein Programmupdate (25.0.1.4), jedoch kommt jedes Mal die Meldung, dass das Programm angeblich aktuell ist?

  2. Ich habe auch das Problem, dass keine Aktualisierung möglich ist. Das Programm verlangt ein Passwort (es handelt sich dabei nicht um Jenes, dass ich mit der Aktivierungsmail bekommen habe) und da ich keines vergeben habe ist dann an dieser Stelle Schluss. Mehrfache Auskunft vom Support: Sie müssen die Version deinstallieren, ein Cleanprogramm ausführen, die aktuelle Version downloaden und danach neu installieren. Nachdem ich das 3 mal ohne Erfolg gemacht habe, reicht es mir langsam. Beim Start erscheint ausserdem ein Hinweis, dass die pers. Firewall nicht korrekt installiert sei, ein manueller Scan ist nicht möglich, das Programm stürzt beim Versuch ab. Mein OS ist zur Zeit Windows Vista, 32-Bit, 3,6 GB RAM.
    Ein Check des System mit div. Online-Scannern zeigte keine Schadsoftware an, ein Test mit MRT (wobei der Zugriffscanner vom G-DATA Antivirus im Hintergrund jede Datei ebenfalls “mitscannt” (die Methode habe ich mit Mcafee Antivirus mehrfach mit Erfolg auf anderen Systemen eingesetzt) brachte nach drei Stunden Laufzeit ebenfalls das Ergebnis: Nichts gefunden.

    1. Hallo Raina Jeschke,

      das ist ein Fall für unser Forum, damit die Experten sich ein Bild machen können, melden sich bitte in unserem kostenfreien Forum an und erstellen einen Beitrag mit diesem Problem. Die Experten helfen dann Schritt für Schritt weiter.

      Grüße,
      TB, ABBZ

Kommentare sind geschlossen.