Facebook wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet?!

Neuester und äußerst erfolgreicher Täuschungsversuch bei Facebook ist dieser Post, dass Facebook am 30. und 31. Februar wegen technischer Wartungsarbeiten nicht erreichbar sein soll. Für viele Facebook-User bedeutet das den Weltuntergang, ganze zwei Tage ohne Facebook! Es wundert keinen, dass sich diese Nachricht wie ein Lauffeuer in der Community verbreitet und ordentlich an Freunde und Kontakte verteilt wird!

In dieser Situation heißt es aber mal wieder  – “Erst denken und dann klicken”. Viele Malware-Infektion bei Facebook könnten sich vermeiden lassen, wenn die User ein wenig ihren Verstand einsetzen würden.

30. – 31. Februar  –  Wer hat den Fehler gefunden  –  klingelts?

Bildschirmfoto 2014-02-05 um 10.16.54
Ein weiteres Beispiel, ist der folgende Fall:

Bei einer Freundin, Mutter von zwei Kindern, die sonst nur Katzenfotos oder kulinarische Köstlichkeiten bei Facebook postet, erscheint plötzlich ein Post mit einem verpixelten Bild aus einem Schlafzimmer mit dem Kommentar: 

“Hey, hast Du das Video von der Siebzehnjährigen gesehen, wie sie sich ihre M***** reibt?”

Abgesehen davon, dass Facebook eine porno-freie Zone ist, wieso sollte sie solch einen Beitrag bei sich in der Timeline posten, der zudem sexuelle Handlungen mit einer Minderjährigen impliziert?

Tipp:
Nicht auf alles klicken was in der Timeline erscheint, einfach mal kurz nachdenken. Das gilt insbesondere, wenn der Beitrag ein Video (Bericht) enthält, denn damit lässt sich technisch am einfachsten Malware unterjubeln.

ABBZ:
FACEBOOK hat Geburtstag und wird zehn Jahre alt!  – Happy Birthday – 

1 thought on “Facebook wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet?!”

Kommentare sind geschlossen.