avast! 8 – eine Übersicht der Varianten

Mit der Version 8 stellt Avast ein Anti-Viren-Paket in modernem Design für Windows 8 vor. Schon an der Benutzeroberfläche der Hauptmenüs erkennt man, dass der neue Avast! Antivirenscanner auch für die Benutzung unter Windows 8 mit Touchscreens optimiert wurde. Dieser gute Ansatz wird leider nicht in den Untermenüs fortgeführt, deren einzelne Punkte doch recht klein geraten sind.

Hauptfenster von avast! Free Antivirus

Hauptfenster von avast! Free Antivirus

Der neue Avast wird in verschiedenen Versionen angeboten. Der kostenlose avast! Free Antivirus beinhaltet bereits den Software Updater. Dieser überwacht ihre Programme und Plugins, wie z.B. Java, PDF Reader, Flash Player oder Ihre Browser und meldet anstehende Updates, so dass Sie diese installieren können. In der kostenpflichtigen Premier Version von Avast! werden die anstehenden Updates automatisch installiert, bei der kostenlosen Version werden die Updates zwar automatisch heruntergeladen, müssen aber manuell installiert werden.

Acast! Free Antivirus hat einen gewissen Handlungsbedarf festgestellt.

Acast! Free Antivirus hat einen gewissen Handlungsbedarf festgestellt.

Bereits in der kostenlosen Version integriert Avast! neben dem klassischen Dateischutz auch einen umfassenden Online Schutz, der Web-, Script-, Mail- , Verhaltens- und Netzwerkschutz sowie Browser-Integration und Stream-Updates bietet.

Avast Sicherheistmodule im Überblick.

Avast Sicherheistmodule im Überblick.

Mit Avast! WebRep wird ein Browser Plugin zur Verfügung gestellt, mit welchem avast! Antivirus die Zuverlässigkeit und Bewertung von Webseiten anzeigt. Das Cloud basierte Plugin bezieht seine Daten aus den Rückmeldungen der avast! Community und schützt gegen Phishing Webseiten und manipulierte SSL Zertifikate.

WebRep

WebRep

Avast bietet auch eine Lösung für die lästigen Browser Toolbars, welche immer wieder gerne “mitinstalliert” werden. Der auch als eigenständige Download erhältliche Avast! Browser cleanup ermöglicht es, die auf dem PC installierten Browser von lästigen Symbolleisten und unerwünschte Plugins zu befreien.
Eine neue Funktion in avast! ist die Remote Unterstützung. Hiermit ist es möglich, den Rechner entweder fernsteuern zu lassen oder einen entfernten Rchner fernzusteuern. Ein sehr praktisches Feature, wenn man schnell und unkompliziert auf dem Rechner eines Bekannten Einstellungen vornehmen will, oder sich selbst helfen lassen möchte.

Remote Unterstützung - Teamviewer in Avast! integriert

Remote Unterstützung – Teamviewer in Avast! integriert

Avast! bietet auch kostenpflichtige Versionen an: diese erweitern den Funktionsumfang von avast! Free Antivirus um sinnvolle Funktionen.
In avast! Pro Antivirus ist die Avast! Safe-Zone enthalten, welche durch ein Abtrennen des Desktops vom Betriebssystems sicheres Online-Banking und -Shopping ermöglicht. Die Sandbox ermöglicht es, verdächtige Software in einer sicheren Umgebung zu starten, in welcher sie keine Veränderungen am PC vornehmen kann. Auch kann so sicher im Internet gesurft werden, ohne dass der Browser durch Schadsoftware gefährdet werden kann.

Die avast! Safezone ermöglicht sicheres Online-Banking

Die avast! Safezone ermöglicht sicheres Online-Banking

Die avast! Internet Security erweitert den Funktionsumfang der Pro Version noch durch eine Firewall, die vor Hackerangriffen und anderen unbefugten Zugriffsversuchen schützt. Zudem werden Spam-E-Mails und Phishing-Versuche durch das integrierte Antispam verhindert.

Die avast! Premier Edition stellt schliesslich das automatische Installieren von Updates zur Verfügung, so dass alle Programme auf Ihrem PC stets auf dem neuesten Stand und mit den aktuellen Patches versehen werden. Bei den übrigen Versionen von avast!  werden die Updates durch den Software-Updater zwar automatisch heruntergeladen, müssen aber manuell installiert werden.
Desweiteren stellt Avast! Premier einen Daten-Schredder zum endgültigen Löschen vertraulicher Daten von der Festplatte zur Verfügung, welcher Dateien dauerhaft löscht, so dass sie nicht wiederhergestellt werden können – ein sehr praktisches Feature, wenn man seinen Rechner oder eine Festplatte verkaufen und seine Daten schützen möchte.
AccessAnywhere in avast! Premier ermöglicht Ihnen den Fernzugriff auf Ihren PC oder auch auf PC´s von Freunden oder Familienmitgliedern, welche diese Funktion für Sie freigeben. Diese Funktion ermöglicht den standortunabhängigen Zugriff auf Ihren PC, sie können somit z.B. vom Laptop unterwegs auf Dateien Ihres Desktop PC´s zugreifen.

Zuguterletzt darf eine wichtige Funktion nicht unerwähnt bleiben: Avast bietet von Haus aus verschiedene Sprachpackete an. Stellen Sie den Avast auf PirateSpeech um und schon empfängt er Sie in stylishem Piraten-Slang 🙂

Avast me hearties your black list of dangerous sea dogs be safely aboard.

avast! me hearties! Yar black list of dangerous sea dogs be safely aboard.

Die Avast! Antivirus-Familie wird durch ein Antivirenprogramm für den Mac, über das wir bereits berichteten und durch eine App für Android Geräte, avast! Mobile Security komplettiert. Diese bietet einen vollständigen Schutz vor Viren und bösartigen Apps für Android-Geräte.

2 thoughts on “avast! 8 – eine Übersicht der Varianten”

  1. Bisher hat Avast uns nicht enttäuscht und wird hoffentlich auch in Zukunft so ein tolles Tool bleiben.

  2. Nun ja, immerhin gibt’s mittlerweile auch schon die mittlerweile nicht mehr ganz so neue Version 9 bzw. avast2014.
    Könnte man diese nicht hier einmal vorstellen bzw. ergänzen?

Kommentare sind geschlossen.