Plug-ins im Firefox deaktivieren

Wie kann ich in meinem Firefox Addons bzw. Plug-ins (z.B. Java-Applets) deaktivieren.

Was sind Plug-ins?
Die sogenannten Plugins für Firefox, sind kleine Zusatzprogramme, die den Browser funktioneller machen und den Nutzern mehr Möglichkeiten bzw. zusätzlichen Schutz bieten können. Ein Plug-in beschränkt sich im Gegensatz zum Add-on nicht auf Firefox sondern auf das komplette Betriebssystem.

Wie Sie diese Plug-ins innerhalb des Firefox deaktivieren können, zeigen wir mit dieser Anleitung für das Plug-in  Java-Applets”:

1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Menü Extras und wählen Sie Add-ons.

2. Das Add-ons-Fenster öffnet sich.

3. Gehen Sie zum Abschnitt Plug-ins.

4. Wählen Sie Java aus.

5. Klicken Sie auf Deaktivieren.

6. Nun sind Java-Applets nicht mehr erlaubt und können beim Surfen im Firefox nicht mehr gestartet werden.

Möchten Sie Java komplett vom Rechner deinstallieren, gehen Sie auf StartSystemsteuerungSoftware / Programme und deinstallieren dort Java.

Hier können Sie http://zulu.zscaler.com/research/java_version.html überprüfen, ob die Deaktivierung des Java Plug-ins in ihrem Browser funktioniert hat.

Wie wir in unserem Beispiel gezeigt haben, verhält sich das auch bei allen anderen Plugins bzw. Addons, wobei Sie bei den Addons, die nicht Betriebssystem abhängig sind, eine Deinstallation vornehmen können.


Überprüfen Sie mit unseren Browsercheck auf https://www.botfrei.de/browsercheck/, ob Ihre Plug-ins und Addons noch aktuell sind.