Malwarebytes Anti Malware: Freeversion vs. Vollversion

Nachdem, wir in diesem Artikel über die Installation und Anwendung vom Malwarebytes Anti Malware berichtet haben, möchten wir Ihnen in diesem Artikel die wichtigsten Unterschiede zwischen der Freeversion und der Vollversion vorstellen.

Freeversion Vollversion
* Erweiterte Schädlingserkennung und -entfernung * Erweiterte Schädlingserkennung und -entfernung
* Schnelle Quick Scans * Schnelle Quick Scans
* Intelligente Heuristik und tägliches Signaturen Update * Intelligente Heuristik und tägliches Signaturen Update
* Mehrsprachigkeit * Mehrsprachigkeit
* Echtzeitschutzmodul
* Automatisches Blocken von schädlichen Seiten
* Zeitgesteuerte Scans und Updates
* Durchführung von Flash-Scans
* Kundensupport

Echtzeitschutzmodul

Terminplanungseinstellungen

In der Vollversion ist vor allem auf das Echtzeitschutzmodul hinzuweisen, das Prozesse und Dateien im Hintergrund ständig überwacht. Darüber hinaus werden bösartige Webseiten von Malwarebytes blockiert. Über Einstellungen > Terminplanungseinstellungen können zeitgesteuerte Scans und Updates erstellt werden. Wesentlich ist auch, dass in der Vollversion die Updates automatisch erfolgen, während sie in der Testversion manuell eingespielt werden müssen.

Dass Malwarebytes im Hintergrund läuft, erkennen Sie an dem Symbol in der Taskleiste:


Ferner leistet Malwarebytes bei der Vollversion Support. Herunterladen können Sie das Programm hier (direkt beim Hersteller).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann folgen Sie uns auf unserer Facebook-Webseite.

2 thoughts on “Malwarebytes Anti Malware: Freeversion vs. Vollversion”

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    wenn Sie die Testversion für 14 Tage zur Probe anbieten, sollten Sie das Versprechen auch halten und diese nicht nach einem (1) Tag ungültig schalten.
    Das schafft kein Vertrauen
    Mit freundlichen Grüßen
    Hollergschwandner

    1. Hallo Herr Hollergschwandner,

      das Tool Malwarebytes gibt es in einer komplett kostenfreien Version. Es kann durchaus sein, das Sie bei der Installation je nach Aktion, den 14Tage Premiumaccount aktiviert haben. Der läuft dann nach entsprechender Zeit aus, aber das Tool Malwarebytes bleibt als passiver “Second Opinion Scanner” weiterhin zur manuellen Benutzung kostenfrei.

      Grüße,
      TB, botfrei.de

Kommentare sind geschlossen.