Microsoft Security Essentials 4 ab sofort als Beta verfügbar

Microsoft hat vor einigen Tagen die erste Beta des kostenlosen Virenschutz Security Essentials 4.0 veröffentlicht. Die finale Version soll noch im Dezember erscheinen. Sie können den hauseigenen Windows-8-Virenschutz unter Windows XP und Windows 7 testen.  Zu den Neuerungen gehören neben einer aufgeräumten Oberfläche, die eine bessere Ablesbarkeit der Schrift und Elemente bietet auch einige Verbesserungen hinsichtlich der Geschwindigkeit. Dies wird erreicht, indem die Arbeitsgeschwindigkeit durch niedrige Auslastung der Systemressourcen erhöht wird. Auch wurde die Erkennung von Schadsoftware im Vergleich zu Version 2 gesteigert. Eine weitere Neuerung ist die automatische Malware Beseitigung, die keinen Benutzereingriff mehr erfordert.

Microsoft Security Essentials 4 public Beta (Zum Vergrößern klicken)

Die Beta des Microsoft Security Essentials 4 kann mit einer Live-ID oder einer Connect-ID  über Microsoft Connect heruntergeladen und ausprobiert werden. Weitere von uns empfohlene Anti-Viren Produkte stellen wir Ihnen auf unserer Seite botfrei.de/privat.html vor.

Diskutieren Sie über diesen Beitrag in unserem Forum. Welchen Anti-Viren Schutz benutzen Sie?