Irland bekommt eigenes Anti-Botnetz Beratungszentrum – botfree.ie!

Soeben war es soweit: Pat Rabbitte, Minister for Communication, Energy & Natural Resources, hat den Startschuß für die “Irish Anti-Botnet Initiative” und dem daran angeschlossenen “Irish Anti-Botnet Advisory Center” gegeben.

Angelehnt an das deutsche Anti-Botnetz Beratungszentrum, betrieben von eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. mit Unterstützung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik und dem Bundesinnenministerium, erhalten Betroffene dort Hilfe im Falle einer Infektion und Informationen darüber, wie man sich vor Botnetz-Infektionen schützen kann!

Die deutschen Projektwebseiten (https://www.botfrei.de/) wurden seit dem Start – vor etwas mehr als einem Jahr – insgesamt 6,5 Millionen mal aufgerufen und wir zählten in der Zeit über 750.000 Downloads der dort zur Verfügung gestellten DE-Cleaner.

Wenn Sie mehr über die Erfolge, die Next Steps und aktuell geplanter Maßnahmen des deutschen Anti-Botnet Beratungszentrum erfahren wollen, laden wir Sie ein unserem Podcast zu lauschen!

Sollten Sie Unterstützung benötigen, schauen Sie doch einfach mal in unserem Support-Forum vorbei. Dort helfen Ihnen neben freiwilligen Helfcherchen auch die Experten des ABBZ gerne und individuell weiter.